Meine Eindrücke

Während meines vierwöchigen Praktikums bei Frau Collin-Langen, welches ich sowohl am Arbeitsort Brüssel als auch am offiziellen Sitz in Straßburg absolviert habe, bekam ich die einmalige Gelegenheit, die Funktionsweise des Europäischen Parlaments von innen heraus kennen zu lernen. Dabei war es mir einerseits gestattet, Frau Collin-Langen zu den verschiedensten Terminen zu begleiten, von Ausschuss- über Fraktionssitzungen bis hin zu informellen Gesprächen z.B. mit Vertretern der Kommission.  Andererseitskonnteichauch erleben, welche umfassende Vorarbeit erforderlich ist, damit überhaupt eine Entscheidungsfindung in den Gremien des Parlaments stattfinden kann. In diesem Stadium wurde ich von Frau Collin-Langen und ihren lieben Mitarbeiterinnen wie ein vollwertiges Mitglied des Teams angesehen und assistierte bei Recherche- und Übersetzungsarbeiten sowie beispielsweise dem Erstellen von Änderungsanträgen. Ich danke Ihnen allen für diese wundervolle Zeit!