27. April 2015

Werksbesichtigung GEHE Pharma Kaiserslautern


Am 27. April 2015 war ich zu Besuch bei der Firma GEHE Pharma in Kaiserslautern. Vor Ort habe ich mich informiert, wie die Logistik dieses Unter-nehmens funktioniert.


GEHE liefert aus 19 Niederlassungen in Deutschland bis zu viermal täglich Arzneimittel – im Notfall innerhalb von maximal zwei Stunden – bundesweit in die Apotheken. Jede Lieferung enthält Arzneimittel von ca. zehn der 1.500 Hersteller. Die Sortimentsbreite beträgt je nach Größe der Niederlassung zwischen 60.000 und 100.000 Produkten.


Dabei verfügt GEHE über eines der ausgeklügeltsten und effizientesten Logistiksysteme der Welt und kümmert sich auch um Aspekte moderner Arzneimittelsicherheit. Die klassische Wertschöpfungskette gehört zu den sichersten Distributionskanälen.