Saskia Dietz.jpg
 
 

 

Meine Eindrücke

Im Rahmen meines Studiums durfte ich ein vierwöchiges Praktikum bei Frau Collin-Langen absolvieren. Auf diesem Wege konnte ich die Arbeitsabläufe im Europäischen Parlament kennen lernen. Besonders bereichernd war dabei die Möglichkeit für die Sitzungswoche mit nach Straßburg zu reisen. Insbesondere Reden hochrangiger Politiker wie bei der Rede zur Lage der Union oder auch die Anhörung des neuen britischen Kommissars waren einmalige Erlebnisse.

In Brüssel bot sich die Möglichkeit die Assistenten beispielsweise durch Recherche bei Ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen, sowie Sitzungen und andere Veranstaltungen zu besuchen. Hierbei hatte ich auch die Gelegenheit, eigenständig Veranstaltungen in meinen Interessensgebieten auszuwählen. Vielen herzlichen Dank an Frau Collin-Langen und das gesamte Büro für dieses sehr interessante und bereichernde Praktikum!