Meine Eindrücke

Frau Collin-Langen gab mir vier Wochen lang die einzigartige Möglichkeit, die Arbeitsweise des Europäischen Parlaments hautnah zu erleben. Ich konnte zum Beispiel in Ausschusssitzung, Workshops und Fraktionssitzung aus erster Hand erfahren, welche Themen die Parlamentarier beschäftigen und wie das Parlament sich mit diesen Fragen auseinandersetzt.

Die Zeit in Brüssel und in Straßburg war für mich eine Zeit, in der ich sehr viel gelernt habe und die mich in meinem Studium sicher weiterbringen wird.

Ich möchte mich ganz herzlich bei Frau Collin-Langen für diese Zeit und die Einblicke, die sie mir ermöglicht hat, bedanken. Auch dem gesamten Büro möchte ich meinen Dank aussprechen, da sie mir meinen Aufenthalt am Europäischen Parlament durch die freundliche Atmosphäre und Unterstützung zu einer wunderbaren Zeit gemacht haben.